Romeo & Julia


Es war die Lerche!


DER EINGEBILDETE KRANKE

2000:
DER EINGEBILDETE
KRANKE

von Molière, Fassung von Andreas Jungwirth
(12 Vorstellungen / 3330 Zuschauer)

Regie: Joachim Rathke
Bühnenbild: Katharina Morawek
Kostüme: Christian Kaufmann
Musik/Komposition: Katrin Weber, Michael Heiß
Es spielten: Karin Christian, Viktoria Greiner, Julia Tittes, Barbara Willensdorfer, Mathias Lenz, Urs Obrecht, Gottfried Pfeiffer, Andreas Pühringer, Andreas Simma, Eugen Victor, Peter Woy

Lachen ist die beste Medizin – in diesem Sinne sei „Der eingebildete Kranke“ als Antifrust-Therapie empfohlen.
(OÖN, 27/07/00)