Romeo & Julia

11.07. | 12.07. | 13.07. | 14.07. | 15.07. | 18.07. | 19.07. | 20.07. | 21.07. | 22.07. | 25.07. | 26.07. | 27.07. | 28.07. | 29.07. | 30.07.


Es war die Lerche!

18.08. | 17.08. | 16.08. | 11.08. | 10.08. | 09.08. | 08.08. | 04.08.


FOULS

"FOULS"

Eine Groteske über Manns – und Weibsbilder
von Joachim Rathke
(15 Vorstellungen/ 5166 Zuschauer)

Regie: Joachim Rathke
Konzept: Nora Dirisamer, Matthias Hack und Joachim Rathke
Ausstattung: Kurt Pint
Musik: Charlie Schmid

Mit: Katharina Baumfried, Daniela Dett, Nora Dirisamer, Bettina Reifschneider, Jolanda Schwarz, Harald Bodingbauer, Matthias Hacker, Sven Kaschte, Thomas Kasten, Fabian Schopper u.a.
 

Rollenumkehr: Frauen sind die ärgsten Machos
Autor und Regisseur Rathke versteht es, die Rollenklischees zwischen Mann und Frau treffend umzudrehen: Die Herren von Frauenschlag sind für alles Häusliche zuständig, ihr Job ist Kochen und Putzen, ihr Hobby ist Charity-Stricken von Pudelmützen für Chile. (Neues Volksblatt, 16/07/15)

Der wahnsinnige Rollentausch sorgte bei der Uraufführung des Stücks "Fouls" in der Stiftsscheune Wilhering für bestes Sommertheater. Heftiger Beifall! (Kronenzeitung, 16/07/15)

Nora Dirisamer und Daniela Dett glänzen als Weiber zum Fürchten, weil sie echte Kerle auf die Bühne stellen: Dirisamer als Fußballtrainerin Gabi Reifetzeder, die hre Tochter zu einer Profikickerin drillt und ihrem Mann Georg (Sven Kaschte) den Fußball verbietet: "Ihr tuts stricken, wir tun kicken!" (...) Großer Applaus für eine unüberhörbare Botschaft. (OÖN, 16/07/15)